Kontakt
16.06.2024

Hestia Glasfaser-Abschluss (PTO): Das kompakte FTTH-Gehäuse für eine diskrete Installation beim Kunden

Telenco anerkanntes Know-how in der Entwicklung/Herstellung von Lösungen für den Anschluss der Abonnenten wird erneut mit der Entwicklung eines neuen FTTH-Gehäusemodells hervorgehoben: Hestia PTO. Hestia ist die Schutzgöttin des Hauses und der neue, von Telenco entworfene und hergestellte Glasfaser-Abschluss (PTO) ist das endgültige Gehäuse für den Glasfaseranschluss im Zuhause des Abonnenten.

Die Konstruktionsabteilung und die Marketingabteilung haben zusammengearbeitet, um eine neue Version des Glasfaser-Abschlusses Eline® anzubieten. Das Design wurde überarbeitet, um eine perfekte Integration in die verschiedenen FTTH- und FTTO-Inneninstallationen zu ermöglichen, wobei die wichtigen technischen Leistungen, die für einen guten Anschluss der Abonnenten unerlässlich sind, beibehalten wurden.

Der Glasfaser-Abschluss (PTO) Hestia ergänzt die Eline®-Reihe mit einem optimierten Design für noch mehr Diskretion in der Wohnung.

Telenco Entwicklungsabteilung hat die Dicke des FTTH-Gehäuses auf 24 mm (ohne Platine) reduziert. Hestia PTO ermöglicht den Anschluss von 1, 2 oder 4 Fasern in der Wohnung und verfügt über 5 Möglichkeiten, das Anschlusskabel einzuführen: von hinten, an den Seiten, unten oder oben an der Buchse. Außerdem ist die Position der Spleißkassette umkehrbar, um die Verkabelung in allen Konfigurationen zu erleichtern. So kann der Telekomtechniker den Glasfaser-Abschluss (PTO) an jeder beliebigen Stelle in der Wohnung installieren, d. h. genau dort, wo der Abonnent seinen Endpunkt haben möchte.

Zur besseren Sichtbarkeit gibt es eine durchsichtige Klappe, die einen einfachen Zugriff auf das Etikett der Abonnentennummer (RIO) ermöglicht und es schützt.

Drei Befestigungsmöglichkeiten: Wand, Unterputzdose, DIN-Schiene

- Wandbefestigung, Aufputz: X Ohne Platine
- Befestigung mit Unterputzdose: X Ohne Platine
- - DIN-Schienen-Befestigung eines Kommunikationsgehäuses: + Mit Platine

Je nach Version ermöglicht der Glasfaser-Abschluss Hestia PTO auch das Eintreffen der Glasfaser über Mikroröhrchen, die bei der Verlegung durch Einblasen des Kabels verwendet werden.

Ein robustes FTTH-Gehäuse mit dauerhafter Leistung

Hestia PTO garantiert eine optimale optische Leistung für den Abonnenten, dank eines Designs, das vielen externen Störfaktoren wie Staub, UV-Strahlung oder Feuchtigkeit standhält.


Um Interferenzen mit dem Laserstrahl zu vermeiden, sind alle SC/APC-Ports des Gehäuses durch eine Klappe geschützt: Die optischen Verbindungen sind staubgeschützt und garantieren bei Wandmontage ein Wasserdichtheitsniveau von IP50.

Hergestellt aus PC/ABS, bietet Hestia PTO Feuerfestigkeit (UL94-V0) und Stoßfestigkeit (IK07).

Vorverkabelte Kits: Schlüsselfertige Installation eines Glasfaser-Abschlusses (PTO) für den Telekom-Techniker

Um die Installation der Glasfaser-Abschlüsse (PTO) zu erleichtern und die Anwesenheitszeit des Installateurs beim Kunden zu optimieren, bietet Telenco vorverkabelte PTO-Kits an: eine gebrauchsfertige Lösung, die keine Spleißarbeiten erfordert.

Vorverkabelte Kits bestehen aus einem Anschlusskabel, das direkt mit dem Glasfaser-Abschluss (PTO) verbunden ist, und sind in einer Abrollbox aus Karton verpackt. Um die Transportströme und den Platz bei der Lagerung zu optimieren und damit die Umweltauswirkungen zu begrenzen, sind sie in 5 Formaten erhältlich, je nach Länge und Art des Kabels, das mit dem Glasfaser-Abschluss (PTO) verbunden ist. Diese vorverkabelten Kits sind die ideale Lösung für schnelle und qualifizierte Implementierungen beim Kunden.

Lesen Sie auch

Hestia Glasfaser-Abschluss (PTO): Das kompakte FTTH-Gehäuse für eine diskrete Installation beim Kunden

Telenco anerkanntes Know-how in der Entwicklung/Herstellung von Lösungen für den Anschluss der Abonnenten wird erneut mit der Entwicklung eines neuen FTTH-Gehäusemodells hervorgehoben: Hestia PTO. Hestia ist die Schutzgöttin des Hauses und der neue, von Telenco entworfene und hergestellte Glasfaser-Abschluss (PTO) ist das endgültige Gehäuse für den Glasfaseranschluss im Zuhause des Abonnenten.

Rückblick - ANGACOM 2024: Telenco präsentierte das gesamte Produktportfolio auf dem größten Telenco Stand aller Zeiten.

Unsere Mitarbeiter aus Deutschland, Großbritannien, Belgien und Frankreich waren vom 14. bis 16.

Erste Teilnahme an der Connected North

Telenco UK nahm zum ersten Mal an der Connected North teil. Die Messe zieht jedes Jahr mehr als 200 Aussteller und über 2.500 Besucher.

Telenco gewinnt den Corning Distributor of the Year Award - Kategorie Partner Excellence

Telenco ist stolz darauf, die prestigeträchtige Trophäe Corning Distributor of the Year" in der Kategorie Partner Excellence" erhalten zu haben.

Telenco feiert sein 25-jähriges Bestehen

Telenco wurde 1999 gegründet und feiert heute sein 25-jähriges Bestehen. Seit jenem berühmten 13.

FTTH-Konferenz in Berlin: ein von den Besuchern gelobter Stand!

Vom 19. bis 21. März nahm Telenco an der FTTH-Konferenz in Berlin teil, Europas größter Fachmesse für FTTH-Netze.

Telenco erhält die Zertifizierung nach ISO 14001 und ISO 45001 und unterstreicht damit sein Engagement für Umwelt und Sicherheit

Das Tochterunternehmen Telenco, das bereits nach ISO 9001 für sein Qualitätsmanagementsystem zertifiziert ist, hat nun auch die Zertifizierung nach ISO 14001 und ISO 45001 erhalten.

Fiberdays 2024: ein Erfolg für die Telenco GmbH!

Die Telenco GmbH nahm an den Fiberdays 2024 in Wiesbaden teil.

Telenco UKs Veranstaltungen für 2024

Telenco UK wird 2024 an verschiedenen Veranstaltungen in den Bereichen Festnetz, Mobilfunk und Datenzentren teilnehmen.

LCA-Ansatz: Wie misst Telenco die Auswirkungen seiner Produkte auf die Umwelt?

Als Teil des Umweltkonzepts der Gruppe und mit dem erklärten Ziel, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren, führt Telenco Lebenszyklusberechnungen (Life Cycle Assessment, LCA) durch.

NGIS feiert 10 Jahre Innovation und Zusammenarbeit

NGIS feierte ein Jahrzehnt des Erfolgs mit einer lebhaften Veranstaltung im Autoworld Museum, an dem geschätzten Kunden, Partner und Kollegen teilnahmen.

Telenco organisiert La Fresque du Climat

In Übereinstimmung mit seinen Umweltverpflichtungen setzt der CSR-Ausschuss der Telenco-Gruppe seinen Aktionsplan weiter um.