Kontakt
07.11.2023
Pressemitteilung

Telenco erwirbt NGIS

Telenco übernimmt NGIS, einen Spezialisten für Funk- und Indoor- Wireless-Abdeckungslösungen

Bei Lösungen für die Vernetzung komplexer Bereiche gehört NGIS zu den Vorreitern und unterstützt
Unternehmen dabei, sich in der schnelllebigen Welt der reibungslosen Konnektivität zurechtzufinden.
NGIS bietet sowohl technische Beratung als auch die Implementierung von Lösungen an, und dies in
allen Bereichen von privaten Netzwerken über Netzwerke in geschlossenen Räumen bis hin zu mobilen Netzwerken. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Mobilfunkbetreibern und
Unternehmen eine sichere, ultraschnelle und zuverlässige Drahtlosabdeckung zu bieten. NGIS versetzt
seine Kunden in die Lage, das volle Potenzial der Drahtlos-Netzwerkrevolution in den verschiedensten
Sektoren wie Industrie, Logistik und Gesundheitswesen auszuschöpfen.

Ob es um die Anforderungen von Mobilfunkbetreibern geht oder um die Gewährleistung der
Zuverlässigkeit kritischer Geschäftskommunikation: NGIS bietet flexible und modulare technische
Lösungen. Mit seiner umfassenden Fachkompetenz in allen Arten von Mobilfunknetzen (2G/3G/4G/5G,
private 5G-Netze, TETRA-Netze und kritische Kommunikationsnetze) glänzt NGIS bei der Verbreitung
erstklassiger Funksignale, die eine optimale Konnektivität gewährleisten.

Das Team besteht aus hochqualifizierten Funkingenieuren, die eine gemeinsame Kultur der Innovation, des Fortschritts und des unerschütterlichen Engagements für die Kundenzufriedenheit teilen: All dies zusammen macht den Erfolg von NGIS aus. 

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Telekommunikationsnetze hat die TELENCO-Gruppe echtes Expertenwissen in leitungsgebundenen Kupfer- und Glasfasernetzen entwickelt, insbesondere bei FTTH-Anwendungen. Im Laufe der Jahre hat Telenco sein Know-how auf andere Marktsegmente wie Rechenzentren und mobile Netzwerke ausgedehnt. Die Unternehmensgruppe bietet innovative
Konnektivitätslösungen für Betreiber, Installationsunternehmen und Systemintegratoren in den
Bereichen Telekommunikation, IT, Daten und Mobilfunk.

Telenco verfügt über eine integrierte Wertschöpfungskette vom Design über die Produktion und
Montage bis hin zum Vertrieb seiner Produkte. Die Gruppe will die zukünftige Welt der Netzwerke durch Innovation, Qualitätsverpflichtungen und CSR-Ansätze nachhaltig gestalten. Telenco ist eine
international tätige Unternehmensgruppe mit Tochtergesellschaften in Europa, Lateinamerika und
Afrika. Mit ihren 650 Mitarbeitern bedient die Gruppe Kunden in über 70 Ländern. Mit der Übernahme
von NGIS nimmt die Telenco-Gruppe innovative Drahtloslösungen in ihr Angebot auf und setzt ihre
Expansion in den schnell wachsenden Telekommunikationsmärkten fort, indem sie End-to-End-Lösungen anbietet.

Gregory Guimaraes, CEO Telenco
„Wir freuen uns sehr, NGIS in die Telenco-Gruppe aufzunehmen. Die Zusammenführung unserer Unternehmen schafft Synergien, die der Gruppe eine einzigartige Position im Bereich der FTTx- und Wireless-Netzwerke verleihen.“

Bart Baestroey, Managing Director & Mitbegründer NGIS, 
„Mit der Telenco-Gruppe verbindet uns nicht nur die Tatsache, dass wir komplementäre Lösungen anbieten, sondern auch die operative Exzellenz, die wir seit unserer Gründung pflegen. Dank der Allianz zwischen unseren Unternehmen können wir mit einem kompletten End-to-End-Angebot auf den Markt gehen.“

Die gegenseitige Ergänzung von NGIS und Telenco wurde bereits bei der Zusammenarbeit demonstriert, die zum ersten 5G-Indoor-Pilotprojekt auf der Basis eines optischen Hybridkabels am Hauptsitz von Orange Belgien führte. Mit dieser Allianz unterstreicht die Telenco-Gruppe ihren Anspruch, zu einem der Hauptakteure bei der Entwicklung von drahtgebundenen und drahtlosen Telekommunikationsnetzen in Europa zu avancieren. Wir bieten starke und vielversprechende Synergien, die von einer gemeinsamen Innovationskultur und von Teams getragen werden, die sich auf die Kundenzufriedenheit konzentrieren.

Download Pressemitteilung

Lesen Sie auch

Telenco gewinnt den Corning Distributor of the Year Award - Kategorie Partner Excellence

Telenco ist stolz darauf, die prestigeträchtige Trophäe Corning Distributor of the Year" in der Kategorie Partner Excellence" erhalten zu haben.

FTTH-Konferenz in Berlin: ein von den Besuchern gelobter Stand!

Vom 19. bis 21. März nahm Telenco an der FTTH-Konferenz in Berlin teil, Europas größter Fachmesse für FTTH-Netze.

Telenco erhält die Zertifizierung nach ISO 14001 und ISO 45001 und unterstreicht damit sein Engagement für Umwelt und Sicherheit

Das Tochterunternehmen Telenco, das bereits nach ISO 9001 für sein Qualitätsmanagementsystem zertifiziert ist, hat nun auch die Zertifizierung nach ISO 14001 und ISO 45001 erhalten.

Fiberdays 2024: ein Erfolg für die Telenco GmbH!

Die Telenco GmbH nahm an den Fiberdays 2024 in Wiesbaden teil.

Telenco UKs Veranstaltungen für 2024

Telenco UK wird 2024 an verschiedenen Veranstaltungen in den Bereichen Festnetz, Mobilfunk und Datenzentren teilnehmen.

LCA-Ansatz: Wie misst Telenco die Auswirkungen seiner Produkte auf die Umwelt?

Als Teil des Umweltkonzepts der Gruppe und mit dem erklärten Ziel, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren, führt Telenco Lebenszyklusberechnungen (Life Cycle Assessment, LCA) durch.

NGIS feiert 10 Jahre Innovation und Zusammenarbeit

NGIS feierte ein Jahrzehnt des Erfolgs mit einer lebhaften Veranstaltung im Autoworld Museum, an dem geschätzten Kunden, Partner und Kollegen teilnahmen.

Telenco organisiert La Fresque du Climat

In Übereinstimmung mit seinen Umweltverpflichtungen setzt der CSR-Ausschuss der Telenco-Gruppe seinen Aktionsplan weiter um.

Telenco GmbH auf Social Media

Verfolgen Sie die Neuigkeiten der Telenco GmbH in den sozialen Netzwerken!

Telenco UK setzt seine Unterstützung der lokalen Gemeinschaft fort

Im Jahr 2023 baut Telenco UK seine Unterstützung für lokale Organisationen aus. Im Jahr 2024 erneuert die Tochtergesellschaft ihre Schritte!

XG-optic-Gehäuse: ein von FTTA-Profis anerkanntes Design

Telencos XG-optic FTTA-Gehäuse sind die neuesten Produkte der Telenco-Marke für Mobilfunknetze.

Die Open-RAN-Technologie verändert die Landschaft der Mobilfunknetze

NGIS demonstriert erfolgreich seine taktische Blase, die auf Open-RAN-Technologie.