Kontakt
25.10.2023

Telenco startet eine Kampagne, um seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für das Thema Behinderung zu sensibilisieren.

Die Gruppe arbeitet seit Jahren daran, die Eingliederung von Menschen mit Behinderungen zu fördern. Im Jahr 2022 wurde eine Behindertenreferentin für die französischen Einheiten ernannt. Diese Mitarbeiterin informiert und begleitet die Beschäftigten und fördert gleichzeitig die Einstellung, Eingliederung und Weiterbeschäftigung von Menschen mit Behinderungen.

Um in dieser Hinsicht noch einen Schritt weiter zu gehen, hat Telenco Sensibilisierungs- und Animationssitzungen eingeführt, um ein erstes Informationsniveau bezüglich der Behinderung im Unternehmen zu vermitteln.


  • Wer steht hinter dieser Initiative?

Ich wurde zur Behindertenreferentin für unsere französischen Einheiten ernannt und wollte zusätzlich zu allen Maßnahmen, die bereits seit mehreren Jahren zugunsten von Behinderten durchgeführt werden, einen internen Sensibilisierungsplan für die Mitarbeiter initiieren.


  • Wie konnte die Initiative eingeführt werden?

Da Telenco stark für CSR-Themen sensibilisiert ist, wurde diese Initiative in Partnerschaft mit unserem Sozialversicherungsträger unterstützt und leicht umgesetzt. Unser Sozialversicherungsträger begleitet uns bei unseren sozialen Maßnahmen, insbesondere durch Sensibilisierungssitzungen zum Thema Behinderung direkt im Unternehmen.


  • Was sind die Ziele dieser Kampagne?

Ziel ist es, den Beschäftigten eine erste Informationsebene zum Thema Behinderung im Unternehmen zu geben, um mögliche Vorurteile abzubauen und so die Integration und Betreuung von Menschen mit Behinderungen bei Telenco zu fördern und zu erleichtern.


  • Wer wurde bereits sensibilisiert?

Die erste Sitzung fand im Juni 2023 mit einer kleinen Gruppe neu eingestellter Mitarbeiter statt, und wir planen einen Rhythmus von 2 bis 3 Sitzungen pro Jahr für neue Mitarbeiter als Teil ihres Integrationskurses.


Bis Ende 2023 werden die Mitglieder unserer Betriebsräte sowie die große Mehrheit der Manager sensibilisiert sein. Ab 2024 werden wir auch „offene“ Sitzungen für alle Telenco-Mitarbeiter und -Mitarbeiterinnen anbieten, die freiwillig daran teilnehmen möchten.

Lesen Sie auch

Telenco gewinnt den Corning Distributor of the Year Award - Kategorie Partner Excellence

Telenco ist stolz darauf, die prestigeträchtige Trophäe Corning Distributor of the Year" in der Kategorie Partner Excellence" erhalten zu haben.

FTTH-Konferenz in Berlin: ein von den Besuchern gelobter Stand!

Vom 19. bis 21. März nahm Telenco an der FTTH-Konferenz in Berlin teil, Europas größter Fachmesse für FTTH-Netze.

Telenco erhält die Zertifizierung nach ISO 14001 und ISO 45001 und unterstreicht damit sein Engagement für Umwelt und Sicherheit

Das Tochterunternehmen Telenco, das bereits nach ISO 9001 für sein Qualitätsmanagementsystem zertifiziert ist, hat nun auch die Zertifizierung nach ISO 14001 und ISO 45001 erhalten.

Fiberdays 2024: ein Erfolg für die Telenco GmbH!

Die Telenco GmbH nahm an den Fiberdays 2024 in Wiesbaden teil.

Telenco UKs Veranstaltungen für 2024

Telenco UK wird 2024 an verschiedenen Veranstaltungen in den Bereichen Festnetz, Mobilfunk und Datenzentren teilnehmen.

LCA-Ansatz: Wie misst Telenco die Auswirkungen seiner Produkte auf die Umwelt?

Als Teil des Umweltkonzepts der Gruppe und mit dem erklärten Ziel, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren, führt Telenco Lebenszyklusberechnungen (Life Cycle Assessment, LCA) durch.

NGIS feiert 10 Jahre Innovation und Zusammenarbeit

NGIS feierte ein Jahrzehnt des Erfolgs mit einer lebhaften Veranstaltung im Autoworld Museum, an dem geschätzten Kunden, Partner und Kollegen teilnahmen.

Telenco organisiert La Fresque du Climat

In Übereinstimmung mit seinen Umweltverpflichtungen setzt der CSR-Ausschuss der Telenco-Gruppe seinen Aktionsplan weiter um.

Telenco GmbH auf Social Media

Verfolgen Sie die Neuigkeiten der Telenco GmbH in den sozialen Netzwerken!

Telenco UK setzt seine Unterstützung der lokalen Gemeinschaft fort

Im Jahr 2023 baut Telenco UK seine Unterstützung für lokale Organisationen aus. Im Jahr 2024 erneuert die Tochtergesellschaft ihre Schritte!

XG-optic-Gehäuse: ein von FTTA-Profis anerkanntes Design

Telencos XG-optic FTTA-Gehäuse sind die neuesten Produkte der Telenco-Marke für Mobilfunknetze.

Die Open-RAN-Technologie verändert die Landschaft der Mobilfunknetze

NGIS demonstriert erfolgreich seine taktische Blase, die auf Open-RAN-Technologie.